Rundnaht

Rundnahtvorrichtungen

Unsere Rundnahtschweißvorrichtungen, zur Herstellung rotationssymmetrischer Schweißnähte, bestehen in der Grundausführung aus einem geschweißten Maschinengestell mit Drehantrieb, Reitstock und Stativ. Reitstock und Stativ sind auf Kugelumlaufführungen frei verschiebbar. Das sich drehende Werkstück wird in waagrechter Lage zwischen Drehantrieb und Reitstock gespannt. Das höhenverstellbare Stativ ermöglicht die Einstellung auf unterschiedliche Werkstückdurchmesser und Schweißpositionen.

Für spezielle Spannaufgaben stehen Komponenten wie Rollenbock oder Lünette mit pneumatischer, elektrischer oder mechanischer Klemmung zur Verfügung.

Alle Anlagen sind für die Schweißverfahren MIG/MAG, WIG, Plasma und Laser geeignet.